ekin-news 2021 ist erschienen

ekin news 2021 - Zeitung für Eltern ist erschienen.
Die Themen: Behutsame Eingewöhnung; Miteinander- trotz Abstand; Natur erleben; ekin - das sind wir; Ein Blick zurück - das vergangene Jahr aus Sicht der MAV; Kurz berichtet; Auf ein Wort - Interview mit der Geschäftsführung zum Fachkräftemangel; Querbeet
Außerdem gibt es ein Preisrätsel.
Ihre ekin-Einrichtung hält ab Oktober ein Exemplar für Sie bereit
Hier ein pdf zum Download.
 

ekin - Evangelische Kindertagesstätten

Die ekin ist Täger für 21 Kindertagesstätten im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Nürnberg. Die Bildung, Betreuung und Erziehung der Kindern in unseren Einrichtungen geschieht in enger Kooperation mit den jeweiligen Kirchengemeinden.
Unserer Arbeit liegt das christliche Menschenbild zugrunde. Es geht davon aus, dass jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt ist. Als Teil der Schöpfung ist jedes Kind einzigartig und unverwechselbar. Wir begegnen Kindern deshalb mit Achtung und Wertschätzung. Kinder sind uns von Gott anvertraut, nicht als Besitz, sondern als Geschenk. Es gilt sorgsam und verantwortlich mit ihnen umzugehen, sie zu stärken und gut auf das weitere Leben vorzubereiten.
Die Kunst besteht darin, den Kindern alles was sie tun oder lernen, zum Spiel zu machen. Es geht um Fördern und spielerisches Lernen.

ekin

Die ekin wurde am 1. April 2007 als gemeinnützige GmbH gegründet. Derzeit gehören 21 evangelische Kindertagesstätten zu diesem Verbund.

Unsere Kindertageseinrichtungen

ekin hat die Trägerschaft über Kindergärten und Kinderkrippen von den Kirchengemeinden übernommen und ist verantwortlich für Konzeption, Betrieb, Organisation, Finanzierung und Personal. 

Arbeitsplatz bei ekin

Als Träger zahlreicher Einrichtungen ist ekin auch als Arbeitgeber sehr interessant.